Begegnung und Bewegung Frauen

Zwei Mal monatlich treffen sich Frauen mit Migrationshintergrund mit Freiwilligen des Jugendrotkreuz Basel zu gemeinsamen Aktivitäten und zum Austausch.

Bitte beachten Sie unsere Schutzmassnahmen zur Eindämmung der Ausbreitung des Coronavirus.

Bis zu zweimal im Monat treffen sich geflüchtete Frauen und Frauen mit Migrationshintergrund mit Freiwilligen des Jugendrotkreuz Basel für gemeinsame sportliche und gemeinschaftsbildende Aktivitäten wie Yoga, Laufen, Tanzen oder Plaudern. Kinder sind willkommen und werden vor Ort betreut. Die Teilnahme ist kostenlos.

Weitere Informationen, in mehreren Sprachen, finden Sie im Flyer.

Kontakt

Madlaina Baselgia

Jugendrotkreuz Basel

Bruderholzstrasse 20, 4053 Basel

Tel: 061 319 56 62

Maail

Weiterempfehlen